Rezepte

Rezepte – Weblog der Familie Kühnel

Rezepte header image 2

Ochsen-Kotelett mit Barolosauce

10. August 2017 · Keine Kommentare

Zutaten für 8 Personen:
2 kg Ochsenkotelett
2 TL Mehl
2 Zwiebel(n)
4 Schalotte(n)
2 kleine Möhre(n)
1 l Rotwein (Barolo)
1 l Kalbsfond, dunkler
1 gr. Glas Portwein
etwas Öl zum Einpinseln
4 EL Olivenöl
Salz und Pfeffer

Zubereitung:
Das Gemüse putzen, fein würfeln und in 2 EL heißem Olivenöl andünsten. Mit Mehl bestäuben und nochmals gut angehen lassen.
Rotwein, Portwein und Kalbsfond angießen und alles etwa eine Stunde sanft köcheln lassen. Die Sauce durch ein Sieb passieren.
Das Ochsenkotelett mit Öl einpinseln und auf dem heißen Grill medium braten.
Erst danach salzen und pfeffern.
Das Fleisch in dünne Scheiben schneiden und die Sauce dazu reichen.

Bemerkung:
Das Fleisch auf Zimmertemperatur bringen, bevor es gebraten wird.
Dazu passen Nudeln, Petersilienkartoffeln oder Kroketten, wir reichen Schupfnudeln dazu.

Tags: Hauptgerichte